Deutsch

DESPERADO

Fred Berger

DESPERADO widmet sich der schwulen Fetischfotografie von Fred H. Berger, dem Mann hinter „Propaganda“ – jenem legendären New Yorker Subkultur-Magazin, das sich mit Bildern umwerfend schöner, in pikanten Leder-Outfits und Militäruniformen abgepackter androgyner Wesen einen Namen gemacht hat. Sein Œuvre schuf Berger im Laufe dreier Dekaden auf drei Kontinenten. Nun wurde in diesem saftigen Kompendium dekadenter Freuden seine obsessive Suche nach „radikaler Schönheit“ in all ihrer Erhabenheit und Unverschämtheit umfassend dokumentiert. Für mutige Männer und Frauen. 

Inhalt: 144 Seiten
Fotos: 200 Farbfotos
Format: 14 x 19 cm
Sprachen: EN - DE - FR - ES - IT
ISBN: 978-3-936709-25-4
Einband: Padded Hardcover

19,90 €
 
 
 
 

Bitte teilen, wenn's gefällt. Tausend Dank!

 

Zuletzt angesehen